Unser Ausflug begann um 6.00 Uhr in der Früh mit einer Busfahrt zum Frühstück in der Kaffeerösterei am Irschenberg. Nach der anschließend Besichtigung mit Führung der bekannten Wallfahrtkirche St. Marinus Wilparting, ging es weiter nach Kufstein hinauf zum geführten Rundgang durch die eindrucksvolle Festungsanlage.

12 Uhr mittags dann ein Orgelkonzert mit dem berühmten Musiker Hans Berger. Er spielt die Heldenorgel, die größte Freiorgel der Welt mit 4948 Pfeifen.

Ein Besuch der traditionsreichen Schützengilde Kufstein durfte nicht fehlen, zudem uns Josef Daxerer, OSM und seine Vereinskameraden zu einer KK Schießeinlage sowie zu einem Umtrunk einluden. Ein herzliches Dankeschön dafür.

In humorvoller und fröhlicher Geselligkeit, mit bestem Essen, herrlichem Bergpanorama im Abendlicht, endete unser diesjähriger Ausflug im Klostergasthof Reutberg. 

Den Schützen mit ihren Lieben hat es so gut gefallen, dass schon ein zweitägiger Ausflug angeregt wurde. Wenn das nun mal kein Kompliment für unsere Organisatoren SM Herbert Breitenberger und seine Frau Lisa Breitenberger ist. Dafür Ihnen ein herzliches Dankeschön.